Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 €

Reparatur- und Atemreglerservice

Serviceangebot für unsere Kunden in Kooperation mit DSE GmbH in Saarbrücken 

 

DSE (Diving & Safety Equipment) GmbH ist seit über 20 Jahren die Reparaturwerkstatt und Änderungsschneiderei für Trocken- und Nasstauchanzüge aller Marken und seit 1991 Deutschlandvertrieb und Vertragswerkstatt für OTTER Trockentauchanzüge. Zudem bildet Inhaber Frank Pelizeaus für Reparaturen an Schutz- und Tauchanzügen aus. DSE GmbH ist unser Händler des Vertrauens, wenn es um Atemreglerrevisionen geht. Diese übernimmt DSE für die Hersteller POSEIDON, apeks, mares, Scubapro und Oceanic.

 

Tauchanzug-Reparaturen - so sauber wie ab Werk

DSE erledigt Reparaturen und Anzugänderungen - fachgerecht, schnell, preiswert und mit Garantie. Für alle Arbeiten werden ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien und Original-Ersatzteile verwendet. Alle Reparaturarbeiten werden selbstverständlich entsprechend den jeweiligen Herstellernormen und mit Dichtheitsgarantie ausgeführt.

Vom Manschettenwechsel bis zur Größenanpassung - hier findest du den kompletten Service für deinen Tauchanzug. Und zwar sauber wie ab Werk und natürlich ohne die oftmals üblichen verschmierten Klebereste um die Reparaturstellen.

Hier nur eine kleine Auswahl des Reparaturangebotes:

  • Wechsel von Latexmanschetten in verschiedenen Stärken, Größen und Ausführungen
  • Neoprenmanschetten auf Körpermaß gefertigt (Herstellung im eigenen Haus)
  • Umbau von Latexmanschetten auf Neopenmanschetten oder umgekehrt
  • Enger machen von Neopren Hals- oder Armmanschetten
  • Auswechseln von defekten Neopren-Handgelenk- oder Fesselmanschetten an Halbtrockentauchanzügen
  • Stiefelwechsel in diversen Ausführungen, auch ROCK BOOTS
  • Einkleben von Handschuhringsystemen von SI-TECH, VIKING etc.
  • Einkleben von SI-TECH OVAL SYSTEM und NECK SYSTEM Wechselmanschettensysteme
  • Wechsel des Trockenreißverschlusses, original BDM in allen üblichen Längen (auch HEAVY DUTY)
  • Einbau von Urinal-Reißverschlüssen an Trockentauchanzüge und auch Nasstauchanzüge
  • Einbau von Urinal-Ventilen, natürlich mit Aufkleben eines Gummisitzes auf den Anzug
  • Einbau von Anzug-Heizsystemen verschiedener Hersteller
  • An- oder Abbau von angesetzten Kopfhauben, Neopren-Halswärmekrausen oder Handgelenkmanschetten
  • Abdichten von Nähten oder Lochreparaturen, auf der Innenseite des Anzuges (von außen nicht sichtbar)
  • Verlängern oder Kürzen der Arme, Beine sowie Umfangvergrößerungen oder Verkleinerungen am Anzug
  • Aufkleben oder erneuern von Knieschonern, Ellbogenschonern, Oberschenkeltaschen etc.
  • Anbringen von Hosenträgersystemen, D-Ringen, Laschen etc.
  • Druckdichtigkeitstests, Funktionsprüfungen, Service an Anzugventilen und vieles mehr

 Reparaturservice für Trockentauchanzüge und Nassanzüge


Atemreglerservice - für POSEIDON, apeks, mares, Scubapro, Oceanic

Seit weit über 20 Jahren ist die DSE GmbH ein zertifizierter Servicebetrieb für Atemregler und sonstige Tauchausrüstungen. Auch für Behörden und öffentliche Auftraggeber.

Sich dieser Verantwortung bewusst zu sein, bedeutet, die Gewähr zu haben, dass die Wartung streng nach Herstellerangaben und mit höchster Kompetenz durchgeführt wird. Und zwar von einem zertifizierten Fachmann mit technisch-mechanischer Ausbildung.

Zum Atemreglerservice gehören:

  • Komplettes Zerlegen aller Bauteile, deren Ultraschallreinigung und Entfettung ist selbstverständlich.
  • Jedes einzelne Bauteil wird auf seine Funktions- und weitere Verwendungsfähigkeit genauestens geprüft und unter Verwendung aller, im Service-Kit enthaltenen Austauschteile wieder zusammengesetzt.
  • Auch sonstige eventuell verschlissene Bauteile werden kompromisslos ausgetauscht.
  • Ersatzteile und Service-Kits beziehen werden ausschließlich als Originalteile von dem jeweiligen Markenhersteller bezogen
  • Kein Atemreglersystem verlässt die Werkstatt ohne genaue und herstellerkonforme Einstellung, Funktionsprüfung,  Dichtigkeitsprüfung und Prüfung der Druckeinstellwerte und Atemwerte.
  • Alle Bauteile, durch die Atemgas in die Atemwegen strömt, werden zusätzlich desinfiziert.
  • Du erhältst deinen gewarteten Atemregler immer mit einem verständlich formulierten Revisionsprotokoll und mit allen ausgetauschten Altteilen zurück.
  • Wir zertifizieren uns jährlich durch Teilnahmen an kosten- und zeitintensiven Weiterbildungsseminaren der Markenhersteller um eine fachmännische Revision garantieren zu können.
  • Wir sind eine zertifizierte Reparaturwerkstatt für diese Hersteller und auch gerne offen für Prüfungen unabhängiger Fachleute und Institutionen.

Die Arbeitszeit für die korrekte und herstellerkonforme Wartung eines Atemreglers mit Octopus, Fini und Inflatorschlauch liegt auch bei den einfachsten Reglern bei mindestens 3 Stunden (die durchschnittliche Reparaturzeit eines Kaffeevollautomaten liegt bei ca. 30min und kostet im Schnitt rund EUR 80,00).

 Atemreglerservice

(komplett demontierter mares Atemregler ohne Kompensation - nur 1. und 2. Stufe ohne Octopus, Fini und Inflator)

Überlasse die Wartung deines Equipments nicht der billigsten Werkstatt, sondern nur dem geprüften und erfahrenen Fachmann. Denn wir wollen, dass du wieder gesund auftauchst.

Daher unser Vertrauen und unsere Empfehlung:

DSE GmbH

DSE GmbH
Ansprechpartner Frank Pelizaeus
Scheidterbergstr. 2
66133 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 817907
E-Mail: info@dse-online.de

Kontaktiere Frank, und lasse dich gerne beraten!